Vorzeitiges Saisonende - Die Folgen für die Tischtennisfreunde

Mit dem Schreiben des PTTV vom 17.02.2022 wurde bekannt, dass keine Rückrunde gespielt und für die Wertung der Saison nur die Vorrunde herangezogen wird.

Dieser Beschluss kam zwar nicht ganz so überraschend, trifft aber gerade unsere Mannschaften besonders hart.

 

Während unsere 1. Mannschaft auf Platz 9 liegend den Gang in die Bezirksklasse antreten muss, hat unsere 2. und 3. Mannschaft keine Möglichkeit mehr aktiv ins Aufstiegsgeschehen einzugreifen.

 

TTF II verpasst mit dem 3. Tabellenplatz und einem Punkt Rückstand den erstmaligen Aufstieg in die Bezirksklasse.

 

TTF III verpasst mit dem 2. Tabellenplatz den ebenfalls erstmaligen Aufstieg in die Kreisliga. Gerade mal zwei mickrige Spiele (Einzel- oder Doppelsiege) fehlten zur Meisterschaft.

 

TTF IV beendet die Saison in der Kreisklasse B auf einem tollen 5. Tabellenplatz.

 

Durch beispielsweise Abmeldungen von anderen Mannschaften im Zuge der Meldungen für die neue Saison, könnte sich das Blatt für das ein oder andere Team von uns noch zum Positiven wenden. Doch aktuell ist es leider so, wie beschrieben.

Nico Wittmann 27.03.2022

Partner