Spielberichte KW 13 - Keine Punkte für die TTF

 

19. Spieltag Bezirksklasse Nord 29.03.19 TuS Ramsen - TTF Großniedesheim   9:3
Gegen die Hausherren, die als einzige Mannschaft in der Liga noch mit Zelluloidbällen spielt, musste unsere 1. Herrenmannschaft im Kampf um den Relegationsplatz einen herben Rückschlag hinnehmen.

In den Doppeln war nur Karsten Schulz/Alexander Kuntz mit einem 3:2-Sieg erfolgreich.

Auch in den Einzeln wollte es nicht wirklich laufen und man verlor die ersten fünf Partien.

Dominik Freisinger und Nico Wittmann sorgten daraufhin mit ihren 3:2-Siegen noch für etwas Hoffnung, doch es sollten die einzigen Zähler in den Einzelbegegnungen bleiben.

Spielbericht (click-TT)

 

17. Spieltag Kreisliga Nord St. 2 28.03.19 TTF Großniedesheim II - TV Lambsheim II   3:9
Gegen den Tabellenzweiten war an diesem Abend nicht mehr drin. Die drei Einzelsiege holten Sascha Hildebrand (3:1), Andy Griffaton (3:2) und Fabian Walther (3:2), der für den ausfallenden Christopher Böhl zum Einsatz kam.

Spielbericht (click-TT)

 

17. Spieltag Kreisklasse Nord A St. 1 29.03.19 TuS Sausenheim - TTF Großniedesheim III   8:0
Wegen Spielermangel ging das Spiel kampflos an die Gastgeber.

Nico Wittmann 30.03.2019


Spielberichte KW 11 - TTF II schafft Saisonziel

 

18. Spieltag Bezirksklasse Nord 14.03.19 TTF Großniedesheim - TTV Bobenheim   7:9
Trotz eines überragenden mittleren Paarkreuzes und einer tollen Aufholjagd nach 3:8 Rückstand, reichte es nicht für einen Punktgewinn.

Zu Beginn konnte nur ein Doppel durch Karsten Schulz/Alexander Kuntz mit 3:2 (11:6; 11:3; 6:11; 10:12; 11:3) gewonnen werden und die beiden Auftakteinzel gingen an die Gäste.

Karsten Schulz (3:2) und Alexander Kuntz (3:1) gewannen die ersten Einzelbegegnungen für die TTF.

Daraufhin folgten vier Einzelniederlagen. U.a. verloren Sascha Hildebrand und Joshua Kraft in fünf Sätzen.

Erneut waren es Karsten Schulz (3:1) und Alexander Kuntz (3:2) die mit zahlreichen erfolgreich gespielten Topspins und einem großen Laufpensum, Einzelsiege verbuchen konnten.

Als dann auch noch Dominik Freisinger (3:1) und Sascha Hildebrand (3:0) ihre Spiele gewannen, ging es ins Schlussdoppel. Hierbei unterlag leider das Doppel Karsten Schulz/Alexander Kuntz in einem spannenden Spiel knapp mit 2:3 (7:11; 11:6; 8:11; 11:6; 9:11).

 

Nächstes Spiel ist am 29.03. um 20:15 Uhr beim TuS Ramsen.

Spielbericht (click-TT)