Spielberichte KW 8 & 9 - Nur TTF III siegreich


16. Spieltag Bezirksliga 27.02.20 TTF Großniedesheim - TTC Oggersheim II   1:9
Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer reichte es zu einem Doppelerfolg. Ausgerechnet die Ersatzspieler Christopher Böhl und Manuel Doppler holten den Punkt (3:2; 8:11; 11:6; 10:12; 11:7; 14:12). Möglichkeiten für weitere Satzgewinne und damit verbundene mögliche Siege waren durchaus vorhanden, konnten aber zu wenig genutzt werden.

 

Denis Stark/Nico Wittmann 0:3

Karsten Schulz/Joshua Kraft 1:3

Christopher Böhl/Manuel Doppler 3:2

Denis Stark 2:3, 0:3

Nico Wittmann 1:3

Karsten Schulz 1:3

Joshua Kraft 1:3

Christopher Böhl 0:3

Manuel Doppler 1:3

 

13. Spieltag Kreisliga Nord-West 18.02.20 SV Kirchheim II - TTF Großniedesheim II   9:2
Ohne ihre etatmäßige Nummer 1 Andy Griffaton musste unsere 2. Mannschaft beim Tabellenführer einen Niederlage einstecken. Je ein Doppel und ein Einzel konnte sie gewinnen. Einen Marathonsatz gab es im 2. Doppel in Satz 2. Dort unterlag Christopher Böhl/Lothar Schindler mit 19:21 und am Ende auch leider noch mit 2:3 (12:10; 19:21; 11:8; 3:11; 9:11).

 

Christopher Böhl/Lothar Schindler 2:3

Wolfgang Benner/Arthur Steiner 0:3

Pietro Dreisigacker/Manuel Doppler 3:0

Christopher Böhl 1:3, 0:3

Lothar Schindler 1:3, 0:3

Wolfgang Benner 0:3

Arthur Steiner 1:3

Pietro Dreisigacker 3:0

Manuel Doppler 1:3

 

18. Spieltag Kreisklasse B Nord 20.02.20 TTF Großniedesheim III - FC Marnheim II   8:0
In der Vorrunde musste unsere 3. Mannschaft ihre bisher einzige Niederlage einstecken. Jetzt in der Rückrunde hatte sie dagegen keinerlei Probleme und gewann auch in der Höhe völlig verdient.

 

Pietro Dreisigacker/Fabian Walther 3:0

Manuel Doppler/Sabine Diehl 3:1

Pietro Dreisigacker 3:0, 3:1

Manuel Doppler 3:1, 3:0

Fabian Walther 3:0

Sabine Diehl 3:0

 

18. Spieltag Kreisklasse B Nord 28.02.20 TSV Bockenheim II - TTF Großniedesheim IV   8:6
Obwohl sie mehr Sätze und Bälle gewann, unterlag unsere 4. Mannschaft letztendlich knapp. Zu Beginn konnte sie beide Doppel für sich entscheiden. In den Einzeln dagegen tat sie sich schwer und nur Veronika Schanzenbächer und Frank Haunert gewannen zwei ihrer drei Einzel. Auch das Schlusseinzel ging mit 2:3 an die Hausherren.

 

Veronika Schanzenbächer/Karl-Heinz Mohr 3:0

Kay Hauser/Frank Haunert 3:1

Veronika Schanzenbächer 0:3, 3:0, 3:0

Kay Hauser 1:3, 1:3, 2:3

Karl-Heinz Mohr 2:3, 1:3, 1:3

Frank Haunert 3:0, 3:0, 0:3

Nico Wittmann 29.02.2020

Partner